Eckart Hahn

Fremde Federn (2016), Acryl auf Leinwand, 70 x 50 cm Galerie Wagner + Partner
Fremde Federn (2016), Acryl auf Leinwand, 70 x 50 cm
Red Chicken - after Chris Martin (2016), Acryl auf Leinwand, 70 x 50 cm Galerie Wagner + Partner
Red Chicken - after Chris Martin (2016), Acryl auf Leinwand, 70 x 50 cm
Cocoon (2015), Acryl auf Leinwand, 70 x 50 cm Galerie Wagner + Partner
Cocoon (2015), Acryl auf Leinwand, 70 x 50 cm
Cocoon 2 (2015), Acryl auf Leinwand, 70 x 50 cm Galerie Wagner + Partner
Cocoon 2 (2015), Acryl auf Leinwand, 70 x 50 cm
Horseback (2014), Acryl auf Leinwand, 140 x 180 cm Galerie Wagner + Partner
Horseback (2014), Acryl auf Leinwand, 140 x 180 cm
Concerto Fragile (2014), Acryl auf Leinwand, 120 x 80 cm Galerie Wagner + Partner
Concerto Fragile (2014), Acryl auf Leinwand, 120 x 80 cm
Schwarzer Mond (2014), Acryl auf Leinwand, 50 x 35 cm Galerie Wagner + Partner
Schwarzer Mond (2014), Acryl auf Leinwand, 50 x 35 cm
RGB (2014), Acryl auf Leinwand, 70 x 50 cm Galerie Wagner + Partner
RGB (2014), Acryl auf Leinwand, 70 x 50 cm
Skulptur in B-Dur (2014), Acryl auf Leinwand, 70 x 50 cm Galerie Wagner + Partner
Skulptur in B-Dur (2014), Acryl auf Leinwand, 70 x 50 cm
Skulptur in C-Moll (2014), Acryl auf Leinwand, 70 x 50 cm Galerie Wagner + Partner
Skulptur in C-Moll (2014), Acryl auf Leinwand, 70 x 50 cm
Nachtfalke (2013), Acryl auf Leinwand, 70 x 50 cm Galerie Wagner + Partner
Nachtfalke (2013), Acryl auf Leinwand, 70 x 50 cm
Moon (2013), Acryl auf Leinwand, 90 x 70 cm Galerie Wagner + Partner
Moon (2013), Acryl auf Leinwand, 90 x 70 cm
Beloved (2013), Acryl auf Leinwand, 100 x 70 cm Galerie Wagner + Partner
Beloved (2013), Acryl auf Leinwand, 100 x 70 cm
Tale - Farbe des Unglücks (2011), Acryl auf Leinwand, 80 x 60 cm Galerie Wagner + Partner
Tale - Farbe des Unglücks (2011), Acryl auf Leinwand, 80 x 60 cm
Lord (2010), Acryl auf Leinwand, 200 x 150 cm Galerie Wagner + Partner
Lord (2010), Acryl auf Leinwand, 200 x 150 cm
Installationsansicht 2013: Asphodeliengrund Galerie Wagner + Partner
Installationsansicht 2013: Asphodeliengrund
Installationsansicht 2013: Asphodeliengrund Galerie Wagner + Partner
Installationsansicht 2013: Asphodeliengrund
Eckart Hahn

*1971, Freiburg i Br.

„Eckart Hahn ist ein fast unheimlich perfekter Maler, der ganz gemäß der Tradition sein Handwerk beherrscht. Der zentralperspektivische Illusionismus in seinen Bildern kann dabei kaum darüber hinweg täuschen, dass es sich um visuelle Erfindungen des Inneren und Seelischen handelt. Das collageartige Kombinieren von Räumen und Gegenständen und die auf den ersten Blick sich rationaler Verständlichkeit entziehenden Vorgänge, die in diesen Bildern aufscheinen, gehören zum Ausdruck des Unheimlichen."
(Bernd Künzig, aus: Einsichten, Katalog der Stadtgalerie Klagenfurt, 2007)




Ausbildung

2005
Preis Verband Bildender Künstler Württemberg
1995-98
Grafikstudium an der Johannes-Gutenberg-Schule Stuttgart
1991-93
Studium der Kunstgeschichte an der Eberhardt-Karl-Universität Tübingen
1990-91
Studium der Fotografie an der Johannes-Gutenberg-Schule Stuttgart


Jüngste Einzelausstellungen

2016
Clay/Crystal/Colour, Galerie Aeroplastics, Brüssel, Belgien
Bounded, Pablo's Birthday, New York, USA
2015

Myzel, WAGNER + PARTNER, Berlin
Myzel, Kunstverein Schwäbisch Hall
2014
Flood, Pablo's Birthday, New York, USA
Carte Noire, Galerie Rothamel Erfurt
2013
Asphodeliengrund, WAGNER + PARTNER, Berlin
Still Painting, Kunstverein Mannheim
2012
Ancient Light, Gallery Pablo´s Birthday, New York, USA
Der schwarze Duft der Schönheit, Städtisches Kunstmuseum Singen
2011
Der schwarze Duft der Schönheit, Kunstmuseum Heidenheim
Der schwarze Duft der Schönheit, Kunstpalais Stadt Erlangen
MYTHOS incorporated, WAGNER + PARTNER, Berlin
2010
Eckart Hahn - Zwischenwelt, Galerie Rothamel Erfurt
ZOO, Pablo's Birthday, New York, USA
Grat, Kunstverein Reutlingen
2009
Eckart Hahn: Kammerspiel, Galerie Rothamel Frankfurt
Eckart Hahn: Intimate Play, Galerie WAGNER + PARTNER, Berlin



Jüngste Gruppenausstellungen

2016
Körper*Selbst, WAGNER + PARTNER
Sweet, Schau Fenster - Raum für Kunst, Berlin
Die Geschichte hat einen Fehler / zu viele Erzähler, Kunstverein Gütersloh
Fünfzig Zigarren für das Licht der Zukunft, KISS Untergröningen
2015

painted – gemalt – peint, Kunstverein Bad Salzdetfurth e.V.
The Fantasy of Representation, Beers London, UK
Freunde Schöner Götterfunken – Am Anfang war das Kreuz, Galerie abtart, Stuttgart
#catcontent, Kunstpalais, Stadt Erlangen
Der besondere Blick - Künstler als Sammler, Kunstverein Wilhelmshöhe Ettlingen
2014

Touch, Galerie Knut Hartwich, Sellin auf Rügen
And the trees went forth to seek a king, Museum on the Seam, Socio Political Contemporary Art Museum Jerusalem, Israel
Ansichten XIX - Am Abgrund, Quadrart - Dornbirn, Austria
Die Halluzinierte Welt - Malerei am Rande der Wirklichkeit, Haus am Lützowplatz Berlin
2013
salondergegenwart, Hamburg
HAIR! Das Haar in der Kunst Meisterwerke aus der Sammlung Ludwig von der Antike bis Warhol − von Tilman Riemenschneider bis Cindy Sherman, Ludwiggalerie, Schloß Oberhausen
DOLLHAUS, Galerie Rothamel Erfurt
Einzugsgebiete. Reutlinger Künster 2012, Kunstverein Reutlingen
Dark matter(s), Kunstverein Ulm
2012
Baden-Württemberg 60, Landesvertretung Baden-Württemberg, Berlin
Holz, Kunstverein Bad Salzdetfurth
Common Ground, Gloria Berlin, Berlin
60 Jahre Baden Württemberg, 60 Arbeiten – 60 Künstler, Museum und Galerie im Prediger, Schwäbisch Gmünd
60 Jahre Baden Württemberg, 60 Arbeiten – 60 Künstler, Städtisches Kunstmuseum Singen
North-East of Heaven, Galerie Hartwich, Ostseebad Sellin Rügen
2011
Bildvertrauen – Studio Jaeschke, Kunstmuseum Bochum
2010
Blütezeit, Galerie Rothamel Erfurt
2009
Drawings (with Ernst Ludwig Kirchner, Martin Kippenberger), Pablo's Birthday, New York, USA
Visite, Kunstverein Speyer/Kulturhof Flachsgasse
Broken Vision, Mannheimer Kunstverein

Sammlungen

Sammlung Württembergische Hypo
Sammlung Sparkasse Münster
Kunstsammlung Regierungspräsidium Stuttgart
Sammlung Städtische Galerie Ostfildern
Sammlung Industrie und Handelskammer Reutlingen
Kunstsammlung Landkreis Reutlingen
Kunstsammlung der Stadt Eppingen
Sammlung Jaeschke Bochum
Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg
Museum am Dom Würzburg


More information on artfacts.net

www.eckarthahn.com