News

Online Seminar

Wie nutze ich Artfacts am besten als Künstler*in?

05.12.2022

18:00-19:30 h

DIGITALER CAMPUS: Artfacts

Artfacts als weltgrößte Datenbank des zeitgenössischen Kunstmarkts bietet mit 1 Million archivierter Ausstellungen und über 800.000 Künstler*innen nicht nur ein einzigartiges Archiv, sondern auch vielfältige Möglichkeiten zur Recherche und Selbstdarstellung von Künstler*innen. Die Veranstaltung gibt Einblicke, erklärt das bekannte Artfacts Ranking und bietet Insider-Hinweise, wie Künstler*innen sich all dies zunutze machen und mit Artfacts ihre Möglichkeiten der Selbstvermarktung stärken können.

bbk online Seminar - Anmeldung hier

Helga Goetze (1922-2022)

Artikel über die Sexaktivistin, Künstlerin und Feministin Helga Goetze

12.03.2022


Eine Würdigung zum 100. Geburtstag der in Berlin bekannten, 2008 verstorbenen Künstlerin, Sexaktivistin und Feministin Helga Goetze.

taz Artikel

Neuer Ratgeber erschienen

Erfolgreich ohne Galerie. Ratgeber für Künstler*innen

01.04.2021

Der Kunstmarkt ist weltweit im Umbruch: Globalisierung, Digitalisierung und zuletzt die Corona-Krise stellen die traditionelle Zusammenarbeit von Künstler*innen mit Galerien infrage. Nicht zuletzt mussten viele Galerien aus wirtschaftlichen Gründen schließen. Wie in anderen Branchen des Kulturlebens, ist eine gemeinsame Vermarktung nicht mehr selbstverständlich.
Der Ratgeber von Cai Wagner, der als Berliner Galerist die Entwicklungen seit über 20 Jahren verfolgt, zeigt Künstler*innen neue und vielleicht vergessene Wege, wie sie ihre Karrieren selbst in die Hand nehmen und erfolgreich am Markt agieren können. Besonders digitale Plattformen bieten vielfältige Chancen der Selbstvermarktung: Dort schlummern die Potenziale, die dabei helfen, neue Käufer*innen anzusprechen und die eigene Reichweite zu erhöhen. Über praktische Hinweise hinaus liefert der Ratgeber eine anschauliche Zusammenfassung der Entwicklung des Kunstmarkts von der Frühmoderne bis in die Gegenwart.

Erschienen bei JOVIS, 96 Seiten, 22,00 €