Contact

Galerie WAGNER + PARTNER
Strausberger Platz 8
10243 Berlin
T. +49 30 219 601 37
F. +49 30 219 601 38
mail at galerie-wagner-partner com


Öffnungszeiten: Mi - Sa 13-18 h und nach Vereinbarung

Adresse ab 1.1.2018: Koppenplatz 5-6, 10115 Berlin


Cai Wagner, Director
mail at galerie-wagner-partner.com

Susanne Massmann, Partner
susanne at galerie-wagner-partner.com

Anna Nostheide, Assistant
anna at galerie-wagner-partner.com


Mitglied im Bundesverband deutscher Galerien BVDG


Geschichte und Profil der Galerie

Koppenplatz Berlin Mitte

2000 als Galerie sphn (später Galerie Herrmann & Wagner) gegründet, eröffnete die Galerie mit einer Installation von 200 Glasbildern aus der in- zwischen weltbekannten Serie "Tag um Tag guter Tag" von Peter Dreher. Es folgte für viele Jahre ein Schwerpunkt auf zeitgenössische Finnische Foto- grafie, u.a. mit ersten Einzelausstellungen von Miklos Gaál, Ola Kolemainen, Niko Luoma, Jyrki Parantainen oder Santeri Tuori in Deutschland. Für 4 Jahre bestand ein Artist-in-Residence Programm, das ausländischen Künstlern der Galerie und Gästen die Möglichkeit bot, Berlin als kreativen Ort kennzulernen. Mit dem Programm "imug" (Im Untergeschoss) wurde zugleich Studenten der Kunsthochschule eine Plattform geboten, bereits vor Abschluss des Studiums eigene Ausstellungen zu realisieren und Erfahrungen mit dem Kunstmarkt zu machen. Künstler*innen wie Kathrin Sonntag oder Despina Stokou haben im "imug" ausgestellt. Es folgten internationale Messeauftritte auf der Art Cologne, Art Brussels, ARCO, Arte Fiera Bologna in Europa sowie in Korea auf der KIAF und in den USA (Next Chicago, Photo Miami). Mit Auf- lösung der Partnerschaft firmierte die Galerie in "Wagner + Partner" um und zog im September 2008 in die bekannte Karl-Marx-Allee.

Karl-Marx-Allee Berlin

Zwischen 2008 und Ende 2012 fokussierte sich die Galerie wieder stärker auf Malerei und etablierte regelmäßige Künstlergespräche zu den jeweiligen Ausstellungen. Neuzugänge im Programm waren u.a. Mona Ardeleanu, Claas Gutsche oder Eckart Hahn. Zum 80. Geburtstag von Peter Dreher präsen- tierte die Galerie die Ausstellung "Die Kleeblume", eine 80-teilige Malerei- installation, die heute in der Kunsthalle Karlsruhe zu sehen ist. Die Messe- tätigkeit konzentrierte sich mit Messen wie Viennafair, Preview oder Art Karlsruhe wieder stärker auf Europa.

StrausbergerPlatz-histor.-Werbung.jpg#asset:4386

Durch den Umzug in die historischen ehemaligen Büroräume der DDR Interflug am Strausberger Platz konnten von 2013 bis 2017 anspruchsvolle Einzel- und thematische Gruppenausstellungen und Künstlergespräche realisiert werden. Regelmäßige Messetätigkeiten in New York und Miami (Pulse), der Art Rotterdam und Unseen Amsterdam sowie der SP Arte Sao Paulo erweiterten den Radius wieder systematisch.